Home

Herzlich Willkommen

 

 

auf der Homepage der St.-Severinus-Schützenbruderschaft Calle 1658 e.V.

Dieser Internet-Auftritt bietet einen Überblick über das Schützenwesen in den Ortschaften Calle, Wallen, Mülsborn, Schüren, Voßwinkel und Stesse. Es finden sich viele Informationen über die diesjährigen Veranstaltungen der Bruderschaft und ihrer Kompanien, über unsere stolze, mehr als 350jährige bewegte Geschichte sowie über Organisatorisches in Zahlen, Daten und Fakten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Neuigkeiten

Schützenwallfahrt und Einsegnung der Hallohkapelle am 21. August

 

Getreu unserem Leitsatz „Glaube-Sitte-Heimat“ begehen wir alle drei Jahre, immer am Sonntag nach Mariä Himmelfahrt, gemeinsam mit unseren Nachbarvereinen die große Schützen- und Familienwallfahrt auf dem Halloh. Im Rahmen der Andacht feiern wir nach Abschluss der umfangreichen Renovierungsarbeiten auch die Einsegnung der Hallohkapelle.

Das im Jahr 1686 erbaute Kleinod war stets das Ziel vieler notleidender Pilger und eine Station des historischen Totenweges von Soest nach Wormbach. Heute ist das Halloh wegen des schönen Rundumblicks ein beliebter Ausflugsort. Sternförmig führen von allen Seiten Kreuzwege zu der Anhöhe, und die liebevoll gepflegte Anlage lädt ein zu verweilen.

Zur diesjährigen Wallfahrt sind nicht nur die Schützenvereine des alten Kirchspiels Calle geladen, sondern erstmals der komplette Stadtverband mit insgesamt elf Vereinen. Natürlich sind auch alle weiteren Gläubigen des Pastoralverbundes herzlich eingeladen.

Pater Reinald beginnt mit der Andacht an der Hallohkapelle um 15.00 Uhr. Entsprechend der jeweiligen Kreuzweglänge trifft man sich am Caller Dom um 13.45 Uhr, in Wallen am Wenkshof um 14.00 Uhr, am Berger Jüppkenpark um 13.30 Uhr und am Wennemer Dorfplatz um 13.15 Uhr. Das dicke Gotteslob darf zu Hause bleiben; wir verteilen Textzettel.

Nach der Andacht wird zum gemütlichen Teil übergegangen. Die Musikkapelle „Die Caller“ wird in bewährter Manier für gute Unterhaltung sorgen. Speis und Trank sind reichlich vorhanden.

Sollte uns der Sauerländer Nieselregen als treuer Begleiter erhalten bleiben, findet die Andacht um

15.00 Uhr in der Waller Mehrzweckhalle im Hallohweg statt.

Die Schützenbrüder bitten wir uniformiert und in schwarzer Hose teilzunehmen. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

 

 

Kinderschützenfest am 28. August

 

Herzlich laden wir Jung und Alt zum diesjährigen Kinderschützenfest in der Schützenhalle Calle ein. Ganz besonders heißen wir natürlich die Kinder unserer Dörfer willkommen.

Los geht’s um 14 Uhr. Nach einer kurzen Begrüßung starten wir mit dem spannenden Vogelschießen, um die Nachfolger von Kinderschützenkönig Jakob Schulte und seiner Königin Jule Arens zu ermitteln. Teilnehmen können alle Jungs im Alter bis 14 Jahre. Anschließend wird das neue Königspaar dem Schützenvolk präsentiert.

In einer rasanten Spiele-Rallye können die Kinder ihr vielseitiges Können unter Beweis stellen und sich anschließend einen Preis aussuchen. Selbst die Erwachsenen machen jedes Jahr gerne mit und laufen oftmals zur Höchstform auf. Außerdem haben wir eine große Hüpfburg, veranstalten ein Torwandschießen und Pfeilewerfen, und beim Glücksrad kann man viele süße Preise gewinnen. Unsere Sportschützen bauen wieder einen Schießstand auf, wo unter fachlicher Anleitung mit einem Laser-Gewehr auf Scheiben gezielt werden kann, und auch Feuerwehr und Musikkapelle haben Interessantes zu bieten! Für das leibliche Wohl stehen unsere Cafeteria und die Frittenschmiede zur Verfügung.

Wir wünschen allen Kindern an diesem abwechslungsreichen Nachmittag sehr viel Spaß. Bringt bitte Mama, Papa, Oma und Opa mit! Wir freuen uns auf Euch!

 

Unser Schützenkönigspaar

 

Timo Lockmann und Marina Göbel

Unser Jungschützenkönig

 

Christopher Schulte